Standesamtliche Trauung von Viktoria und Josué

Letztes Jahr durfte ich die standesamtliche Trauung von Viktoria und Josué begleiten. Für mich eine ganz besondere Trauung, denn mit Viktoria habe ich zusammen meine Ausbildung gemacht. Wir kennen uns schon lange und deshalb war ich fast genauso nervös wie sie. Unsere Fotoreihe startet beim Getting-Ready bei ihr zu Hause. Später kam noch Josué dazu, der sich aber in einem anderen Raum fertig gemacht hat. Den First Look wollten die beiden nämlich erst kurz vor der Trauung haben. 

Nach dem Getting-Ready wurden wir vom Trauzeugen des Bräutigams abgeholt. Ich konnte vorne im Auto sitzen und somit die schönsten emotionalen Momente auf der Fahrt einfangen. Viktoria und ihre Trauzeugin Sabine haben gezittert und Händchen gehalten. Spannung pur! Josué wartete schon gespannt am Standesamt auf seine Braut und nahm sie mit einem großen Lächeln in Empfang. 

Die beiden liefen zusammen ins Standesamt und ich hatte schon direkt mit den ersten Tränen zu kämpfen. Ich glaube, alle anderen auch. Während der Trauung wurde gelacht und geweint - emotionsgeladen, genauso wie man sich eine Hochzeit eben vorstellt. Auch wenn standesamtliche Trauungen relativ kurz gehalten werden, finde ich es immer wieder wundervoll, dabei sein zu dürfen. Anschließend gab es noch einen kleinen Sektempfang vorm Standesamt. Danach ging es für die Gäste schon mal weiter zum Restaurant.

Nach dem Sektempfang haben wir vor Ort noch ein Mini-Brautpaar-Shooting gemacht. Viktoria und Josué wollten nichts Aufwendiges, da wir uns nächstes Jahr für die freie Trauung mehr vorgenommen haben. Außerdem war es relativ kalt und regnerisch - und wir wollten die klein gehaltene Hochzeitsgesellschaft nicht allzu lange auf uns warten lassen. Trotz Regen und Kälte hatten wir aber viel Spaß und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.

Weiter ging es nach Frankfurt ins Restaurant Fratellis! Viktoria und Josué haben ihre Feier nach der standesamtlichen Trauung bewusst klein gehalten, um es bei der freien Trauung nächstes Jahr richtig krachen lassen zu können. Für eine kleine Gesellschaft ist das Fratellis perfekt - gemütliches Ambiente, super Service und unfassbar leckeres, italienisches Essen. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte, ihr zwei! Ich freue mich jetzt schon auf eure Sommerhochzeit 2021!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HOCHZEITSFOTOGRAFIE & FOTOSHOOTINGS

 

Portrait- und Hochzeitsfotografin aus Baden-Baden, Baden-Württemberg

National und International für Hochzeiten und Fotoshootings buchbar

 


Copyright © 2020 Vanessa Kaub

Tel. 0177 53 77 915, post@leclic.de